Diagnostic News

Erfolg in Frankreich –
Informationen aus dem
französischen Wirtschaftsleben

Informiert jeden Monat aktuell.

  1. Home
  2.  | 
  3. COFFRA News
  4.  | Steuerliche Organschaft

Diagnostic News

Steuerliche Organschaft

Sep 15, 2009 | COFFRA News, DiagnosticNews

Liquidation der Obergesellschaft

Es sei daran erinnert, dass die französische Organschaft („intégration fiscale“) vorsieht, die Gewinne und Verluste der Organgesellschaften bei der Obergesellschaft zu sammeln und gegebenenfalls nach Kompensation zu versteuern. Im Falle des Wegfalls der Obergesellschaft, z.B. wegen Liquidation, waren die bisher an die Obergesellschaft transferierten, noch nicht genutzten Verluste der Organtöchter definitiv verloren.

Durch das Nachtragshaushaltsgesetz 2008 („Loi de finances rectificative 2008“) wurde dies geändert. Es ist nunmehr möglich, im Falle eines Insolvenzverfahrens der Obergesellschaft einer Organschaft, die noch nicht verbrauchten Verluste der Organtöchter diesen wieder zuzuordnen. Somit werden in Zukunft trotz Beendigung der Organschaft die von den Organtöchtern stammenden Verlustvorträge weiterhin fortbestehen und von diesen entsprechend genutzt werden können. Gleichzeitig wird auch die Möglichkeit eingeräumt, nach Wegfall der Obergesellschaft diese durch eine andere Gesellschaft zu ersetzen und eine neue Organschaft mit den bestehenden Organtöchtern zu bilden. Auch in diesem Falle können die vorliegenden Verluste weiterverwendet werden.

Diagnostic News nach Themen sortiert:


Für Sie nach speziellen Steuer- und Rechtsthemen sortiert:

Diagnostic News Archiv


Alle Ausgaben von Diagnostic News zum Download als PDF