Diagnostic News

Erfolg in Frankreich –
Informationen aus dem
französischen Wirtschaftsleben

Informiert jeden Monat aktuell.

  1. Home
  2.  | 
  3. COFFRA News
  4.  | ISF treibt weiter zur Steuerflucht

Diagnostic News

ISF treibt weiter zur Steuerflucht

Jul 7, 2008 | COFFRA News, DiagnosticNews

Die französische Vermögensteuer bleibt ein Standortnachteil

Laut einer kürzlich veröffentlichten Studie ist auch in 2006 die Anzahl der Steuerflüchtigen weiter angestiegen. So soll alleine die Vermögensteuer („impôt sur la fortune“ – „ISF“) 843 Steuerpflichtige dazu verleitet haben, Frankreich den Rücken zu kehren. Damit sind Vermögenswerte in einem Gesamtwert von 2,8 Mrd. € aus Frankreich abgezogen worden. Dem Fiskus entgehen dadurch Steuereinnahmen von über 140 Mio. € pro Jahr. Belgien, die Schweiz, Großbritannien und die USA stellen dabei die Hauptumzugsländer dar. Der in den Vorjahren beobachtete Trend setzt sich also fort. In 2005 waren bereits 666 Steuerpflichtige aus Frankreich weggezogen und in 2004 568. Die Regierung hofft allerdings, dass die in 2007 beschlossenen Maßnahmen zur Deckelung der Gesamtsteuerbelastung auf 50% der Einkünfte diesen Trend umkehren wird. 

Mehr zu Coffra: www.coffra.de 

Diagnostic News nach Themen sortiert:


Für Sie nach speziellen Steuer- und Rechtsthemen sortiert:

Diagnostic News Archiv


Alle Ausgaben von Diagnostic News zum Download als PDF