Diagnostic News

Erfolg in Frankreich –
Informationen aus dem
französischen Wirtschaftsleben

Informiert jeden Monat aktuell.

  1. Home
  2.  | 
  3. DiagnosticNews
  4.  | 
  5. Aktuell
  6.  | Französische Unternehmen dominieren den Weltmarkt der Luxusgüterbranche

Diagnostic News

Französische Unternehmen dominieren den Weltmarkt der Luxusgüterbranche

Jul 7, 2017 | Aktuell, DiagnosticNews

Der Konzern „LVMH“ ist mit weitem Abstand die Nummer 1*

Nach einer Untersuchung eines internationalen Beratungsunternehmens stellen die französischen Hersteller von Luxusartikeln ein Viertel des gesamten Weltvolumens dieser Branche dar.

Dabei befindet sich das Unternehmen LVMH (Louis Vuitton Moët Hennessy), das von der Familie Arnaud beherrscht wird, mit einem Umsatz von 22,4 Mrd. Dollar in 2015 klar an der Spitze. Dahinter folgen im Top15-Ranking drei weitere französische Luxusspezialisten. Zunächst Kering, das umfirmierte, der Familie Pinault mehrheitlich gehörende Unternehmen mit Marken wie Gucci, Yves Saint Laurent, …. Des Weiteren l’Oréal, das von Nestlé und der reichsten französischen Frau, Liliane Bettencourt, kontrolliert wird. Und letztlich das weiterhin im Familienbesitz liegende Kleinod Hermès, das in den letzten zehn Jahren einen einzigartigen Aufstieg zu verzeichnen hatte.

Hinter dem Weltmarktführer LVMH folgen weit abgeschlagen die Konkurrenten Richemont, Estée Lauder und der Brillenweltchampion Luxottica.

Einschränkend ist zu erwähnen, dass die obige Studie auf Umsatzzahlen des Berichtsjahres 2015 basiert. Die in 2016 u.a. stattgefundenen Fusionen zwischen Coty und Procter & Gamble sowie die von Essilor und Luxottica könnten einige Veränderungen mit sich führen.

* Quelle: Les Echos, 18. Mai 2017

Diagnostic News nach Themen sortiert:


Für Sie nach speziellen Steuer- und Rechtsthemen sortiert:

Diagnostic News Archiv


Alle Ausgaben von Diagnostic News zum Download als PDF