Neue Informationspflichten für Unternehmen mit mindestens 1.000 Arbeitnehmern Durch das Gesetz vom 5. September 2018 wurde in Frankreich ein Meilenstein gesetzt, um die Gleichbehandlung von weiblichen und männlichen Mitarbeitern weiter voranzutreiben. Aus den statistischen Unterlagen geht hervor, dass bei gleichem Alter und gleichem Arbeitsposten berufstätige Frauen in Frankreich eine um 9% geringere Vergütung als ihre männlichen Arbeitskollegen erhalten. Bei einem generellen hier Weiterlesen...