Schlagwort Archiv: Dividenden

0

Die Dividendenausschüttungen steigen wieder 

Auswirkungen der Pauschalbesteuerung Seit dem 1. Januar 2018 werden die Einkünfte aus Kapitalvermögen (Dividenden, Kapitalveräußerungen, Zinsen) mit einem Einheitssatz von 30% versteuert. Diese sogenannte „flat tax“ ersetzt eine Besteuerung, die auf dem persönlichen, progressiven Einkommensteuersatz (Maximalsatz: 45%) basierte. Hinzu kamen die Sozialsteuern (in 2017: 15,5%), womit sich eine steuerliche Maximalbelastung der Dividenden von 60,5% ergab. Die von Präsident Macron eingeführte hier Weiterlesen...
0

Quellenbesteuerung von Dividenden

Die französische „Abgeltungsteuer“ als Wahlrecht Das Jahressteuergesetz („Loi de Finances“) 2008 sieht vor, dass Dividendeneinkünfte von natürlichen Personen, wie dies bereits für Zinserträge geschieht, direkt von dem auszahlenden Unternehmen versteuert werden. Hierzu bedarf es jedoch der Zustimmung des Begünstigten. Der zu berücksichtigende Quellensteuersatz soll sich auf 18% der Bruttodividende belaufen. Bisher wurden die Dividenden, nachdem sowohl das Steuergutschriftensystem („avoir fiscal“) hier Weiterlesen...