Erweiterter Verpflichtungskreis ab dem 1. Januar 2019 Die öffentliche Hand („secteur public“), d.h. der Staat, Gebietskörperschaften, Krankenhäuser, öffentliche Einrichtungen etc., hatten bereits seit 1. Januar 2017 sukzessive ihren privaten Lieferanten die elektronische Rechnungsschreibung auferlegt.  Seit dem 1. Januar 2017 besteht diese Verpflichtung für Unternehmenslieferanten der öffentlichen Hand mit mehr als 5.000 Mitarbeitern. Seit 1. Januar 2018 wurde die papierlose Rechnungserstellung hier Weiterlesen...