Ausnahme: Einstellung eines 70-jährigen Arbeitnehmers Der Arbeitgeber kann den Vertrag des Arbeitnehmers, sobald dieser über seine vollen Rentenbezugsrechte verfügt, beenden. Vor Erreichen des 70. Lebensjahres des Arbeitnehmers muss der Arbeitgeber sich jedoch mit Letzterem über dessen Ausscheiden einigen. Mit Überschreitung des 70. Lebensjahres des Arbeitnehmers hingegen kann ihm die Beendigung des Arbeitsvertrages aufgezwungen werden; es handelt sich dabei um das hier Weiterlesen...