Tax & Breakfast, 14.11.2019

Wir laden Sie herzlich zu einem Tax & Breakfast ein:

„Frankreich  – der unverstandene Partner“

Was Sie schon immer über Frankreich wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten.

Zusammen mit unserer Partnerkanzlei BRL in Hamburg veranstaltet COFFRA ein Tax & Breakfast zu dem Thema Frankreich.

Referent: Christoph Schlotthauer, Managing Partner COFFRA Paris

Die Schlüssel für Ihren Erfolg in und mit Frankreich:

  • Wo steht Frankreich? – Aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen
  • Wie ist Frankreich organisiert? – Verhältnis zwischen Staat und Wirtschaft
  • Welche Beziehungen gibt es zwischen Steuerrecht und Handelsrecht?
  • Aktuelle Gesetzesnovellen u.a. im Arbeitsrecht, aktuelle Steuergesetze

Die Veranstaltung wird von BRL Hamburg organisiert und findet statt:

am Donnerstag, den 14. November 2019,
von 8:15 Uhr bis ca. 10:00 Uhr

im Übersee-Club an der Binnenalster
Neuer Jungfernsteig 19
20354 Hamburg

Vor Beginn des Vortrags (9:00 Uhr) freuen wir uns, Sie bei einem Frühstücksbuffet begrüßen zu dürfen.

Sie können sich verbindlich bis zum 11.11.2019 über uns anmelden.

Jetzt anmelden

Für weitere Informationen zu der Veranstaltung stehen wir Ihnen auch gern per Mail oder telefonisch zur Verfügung.
Wir freuen uns Sie in Hamburg zu treffen.

Ihr COFFRA-Team

COFFRA – Compagnie Fiduciaire Franco-Allemande 
T    +33 1 43 59 33 88        F   +33 1 45 63 93 59
155, Boulevard Haussmann | 75008 Paris | France
www.coffra.de | www.coffra.fr | www.coffra.com

 


Nachtrag zur Veranstaltung

Christoph Schlotthauer, Managing Partner | COFFRA, war am 14.11.2019 Gastredner eines ‚Tax & Breakfast‘ im Übersee-Club Hamburg, zu dem die Kanzlei BRL eingeladen hatte. Er referierte zum Thema „Frankreich, der unverstandene Nachbar“.

Christoph Schlotthauer, Managing Partner | COFFRA, war am 14.11.2019 Gastredner eines 'Tax & Breakfast' im Übersee-Club Hamburg