Category Archives: Französisch

0

Zusammenführung der Vermögenswerte von zwei getrennten Gesellschaften

Dem Urteil des Kassationsgerichtshofes vom 26. Mai 2010 lag folgender Sachverhalt zugrunde: Zwischen einer GmbH („SARL“) und einer Grundstücksgesellschaft („SCI“) wurde über die Vermietung der Geschäftsräume der „SCI“ ein Pachtvertrag („bail commercial“) abgeschlossen. Der Vertrag sah vor, dass nach Beendigung des Pachtverhältnisses keine Entschädigung für die durchzuführenden Arbeiten zu leisten war. ...
0

Kampf gegen Schwarzarbeit

Haftung für arbeitsrechtliche Verletzungen des Beauftragten Der Gesetzgeber hat beim Kampf gegen die Schwarzarbeit den Verantwortungsbereich des Auftraggebers auf arbeitsrechtliche Vergehen seines Beauftragten stark ausgedehnt. So obliegt es dem Auftraggeber zu prüfen, dass sein Beauftragter den Eintragungsverpflichtungen beim Berufs- und Handelregister sowie beim Sozialversicherungsträger nachgekommen ist und die obligatorischen Erklärungen beim Finanz- und Arbeitsschutzamt eingereicht hat. Er hat des Weiteren hier Weiterlesen...
0

Neue Abgabe für den Abschlussprüfer

Finanzierung der neuen Kontrollinstanzen des Berufsstandes Ab 2008 müssen die französischen Wirtschaftsprüfer für eine weitere Kontrollinstanz bezahlen. 2003 hatte der Gesetzgeber den „Haut Conseil du Commissariat aux Comptes“ (H3C) ins Leben gerufen. Dieses Gremium, welches direkt dem Justizminister untersteht, kontrolliert die Abschlussprüfer in letzter Instanz. Damit ergänzt es die seit langem bestehende „Selbstüberwachung“ („Peer Review“) der Abschlussprüfer- und Wirtschaftsprüferkammer („Compagnie hier Weiterlesen...
0

Das nächste Intensiv-Seminar „Frankreich

Das nächste Intensiv-Seminar „Frankreich – Bilanzierung, Besteuerung, Recht 2008“ mit allen Neuregelungen und Änderungen zum Jahresabschluss sowie wertvollen Ratschlägen aus über 30 Jahren Praxiserfahrung findet am 24. April 2008 in Frankfurt am Main statt. Ausführliches Programm Sonderkonditionen auf Anfrage erhältlich: info...