Keine Begleichung von eigenen Verbindlichkeiten Eine Immobiliengesellschaft („SCI“) ließ ein Gebäude bauen, das – wie sich später herausstellte – nicht ausreichend gegen Lärm isoliert war. Der Hausverwalter der Miteigentümergemeinschaft verklagte die „SCI“, die sich zum Ausgleich wiederum an ihre Versicherung wandte. Das Gericht verurteilte die „SCI“ und gleichzeitig auch die Versicherung, wobei sie jedoch die Letztere nur zu einer limitierten hier Weiterlesen...