Überprüfungs- und Berichtspflicht des Abschlussprüfers Der Steuerkredit („CICE“), der zur Ankurbelung der Wettbewerbsfähigkeit und Personalrekrutierung seit 2013 den Unternehmen gewährt wird, soll – laut Art. 244 Abschnitt C des Steuergesetzbuches („CGI“) – u.a. dazu dienen, Investitionen, Forschungsaufwendungen, Innovationen, Personaleinstellungen und neue Markterschließungen zu finanzieren. Auf keinen Fall darf er dazu benutzt werden, höhere Dividendenausschüttungen oder Gehaltserhöhungen bei den leitenden Führungskräften hier Weiterlesen...