Forum Seminar 15.11.2017

Alle gesetzlichen Neuregelungen bei der Unternehmensbesteuerung und ihre Auswirkung auf Bilanzierung und Bewertung im französischen Jahresabschluss.

Details
Interview Christoph Schlotthauer

Der MaFAT e.V. veröffentlicht in seiner Jahresbroschüre ein Interview mit dem Coffra-Managing Partner.

Details
Coffra neues Vereinsmitglied

Coffra unterstützt das generationsübergreifende Netzwerk Mannheimer Forum Accounting & Taxation e.V.

Zum Artikel
Markteintritt Frankreich

Wie man die 5 häufigsten Fehler bei Gründung einer Niederlassung in Frankreich vermeidet!

Details
International vernetzt!

Lokal in Frankreich. Zu Hause in Europa. Global vernetzt mit 21.000 Kollegen. Know How auf Abruf.

Details
Umfassend kompetent

Für deutsche Unternehmen mit Engagement in Frankreich bieten wir einen hoch qualifizierten, deutschsprachigen Service.

Details
Jetzt sind Sie gefragt!

Sie verfügen über eine exzellente Ausbildung? Sie suchen den Berufseinstieg oder wollen sich weiterentwickeln? Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Details
Coffra in
Stichworten

• 140 hoch qualifizierte Mitarbeiter
• seit 30 Jahren erfolgreich
• direkte persönliche Beratung
• keine störenden Hierarchien

Details
  • Leistungen
    Sie haben den richtigen Partner gefunden: Alles rund um Steuer- und Rechtsfragen in Frankreich....
    Mehr
  • Publikationen
    Immobilie in Frankreich? Arbeitnehmerrechte in Frankreich? Wir haben die Antworten für Sie....
    Mehr
  • Diagnostic News
    Alles zu Steuerfragen, Arbeitnehmer- oder Handelsrecht in Frankreich - hier kostenlos bestellen!...
    Mehr

Willkommen bei coffra
Für deutsche Unternehmen mit Engagement in Frankreich bieten wir einen hoch qualifizierten, deutschsprachigen Service.

Komplexe Strukturen in der Verwaltung, Unterschiede in der Rechtspflege, Steuer- und Sozialgesetzgebung, und die unterschiedliche Mentalität stellen große Hürden dar. coffra gibt auf allen Gebieten wertvolle Hilfestellung.

Gründung einer Kapitalgesellschaft in Frankreich?

Die Rechtsform der Kapitalgesellschaft (SARL, SA oder SAS) wird bei der Gründung einer französischen Tochtergesellschaft bevorzugt gewählt. Die Ende 2015 in neuer Auflage erschienene Kurzerläuterung gibt einen Überblick über die verschiedenen Formen der Kapitalgesellschaft und verdeutlicht, was bei der Gründung zu berücksichtigen ist. Fordern Sie hier Ihren kostenlosen Report an!

Markteintritt in Frankreich

Jeder Neuanfang ist mit Herausforderungen verbunden.

Sie wollen einen der wichtigsten Märkte in Europa erobern: Frankreich. Am Anfang haben Sie sich das ein wie einen Urlaub in Paris vorgestellt, aber in der Realität ist alles anders. Als Experten an Ihrer Seite helfen wir Ihnen über die entscheidenden Hürden.

Mehr

     

Diagnostic News